*
Logo
Gesternheutemorgen
Menu
Aktuelles
Entsorgungsanfrage
Offen_Rangendingen_2016
Offen_Hechingen_2016
Facebook
Recyclingtop

1960

Gründung der Einzelfirma Johann Dreier in Singen.

1974

Einstieg des Sohnes Harry Dreier.

1979

Umzug von Harry Dreier nach Hechingen.
Gründung der Einzelfirma Harry Dreier Schrott und Metalle. Aufbau eines treuen Kundenstammes durch Zuverlässigkeit, Kundennähe und Kundenzufriedenheit.

1988

Das junge Unternehmen fährt für das Landratsamt Balingen 10 Jahre lang die so genannte Schrottsammlung.

2002

Nach der Beendigung seiner Ausbildung im Handwerk kam der Sohn Thomas Dreier zur Unterstützung in das Unternehmen. Mit neuen Ideen und viel Ehrgeiz kaufte die Firma einen zweiten LKW und das erste Firmengelände mit 1500m². Erste Genehmigung zur Lagerung und Umschlag.

2004

Neubau einer Lager und Sortierhalle für Ne-Metalle. Bau eines Büros für die Abwicklung aller Geschäftsbereiche so wie Organisatorische Dinge. Einbau einer 9-Meter-LKW-Waage und Befestigung der Lagerflächen.

2005

Kauf eines weiteren LKW mit Anhänger. Somit wurden alle Bereich abgedeckt. Absetzkipper ( 3m³> - 15m³>), Abrollkipper (10 m³> - 40 m³>) und ein Kranfahrzeug. Somit sind sie gegenüber Ihrer Kunden flexibel und leistungsstärker.

2006

Die Tochter Nadine Dreier wird als Bürokraft eingestellt.

2007

Aus dem Einzelunternehmen wird die Dreier GbR, Inhaber Harry Dreier und Thomas Dreier. Ab diesem Zeitpunkt sind Sie Ansprechpartner von Firmen, Kommunen, Privatleuten und anderen Recycling bzw. Schrottfirmen. Transportgenehmigung für Einsammeln und Befördern von Abfällen.

2008

Kauf eines weiteren Grundstückes mit 5000 m² (mit einer Bimsch-Genehmigung) in Hechingen. Es werden zwei LKW-Fahrer und zwei Lagerarbeiter eingestellt.

2010

Neugründung der Tochterfirma ND- Me-Co GmbH als Entsorgungsfirma für Altholz, Altpapier, Bauschutt, Müll usw.

2012

Unser erster Außendienstmitarbeiter wird eingestellt. Kauf eines neuen Müller-Mittelthal Kombi Anhängers für Absetz- und Abrollcontainer. Fuhrpark wurde zum Teil erneuert.

2013

Neuerwerb eines Industriegrundstückes in Rangendingen mit einer Größe von über 10000 m². Genehmigung zur Lagerung und Umschlag von ölbehafteten Produktionsabfällen.
Immissionschutzrechtliche Genehmigung zur Lagerung und Behandlung von überwachungsbedürftigen und besonders überwachungsbedürftigen Abfällen.
Oktober 2013 beginn des Neubaues in Rangendingen, (18-Meter-Waage, Bürogebäude, Sortierhalle, 12-Meter hohe Überdachung mit 3-Meter Schüttwände für Holz, Papier, Müll usw. Erd- und Kanalarbeiten.

2014

Umfirmierung in die Dreier Recycling GmbH. Neue Gestaltung der kompletten Werbekampagne.
Wir gehen online mit unserer neu gestalteten Internetpräsenz.

2015

Nach über einem Jahr Bauzeit ist nun endlich unser Lager in Rangendingen fertiggestellt.

Wir Verfügungen jetzt nicht nur über eine Menge Platz, sondern auch über die Möglichkeit jede Art von Rohstoffen fachgerecht zu trennen und zu entsorgen. Auf unserem Betriebsgelände befinden sich nun eine Spänehalle inkl. Emulsionsbecken, eine Überdachung für Holz und Müll, sowie eine Metallhalle zum Sortieren und Lagern.

Dreier Recycling Standort Rangendingen

Im Bereich unseres Schrottumschlagplatzes wurden alle Maßnahmen getroffen um das Gewässer und das Erdreich vor Belastungen durch flüssige Rohstoffe zu schützen. Dicht verschweisste Stahlplatten, Asphalt, Schutzflies, Gewässerschutzfolie und Schotter riegeln buchstäblich alle austretende flüssigen Rohstoffe hermetisch von der Außenwelt ab. Über eine komplexe Sammel und Auffanganlage werden Emulsionen und Öle schließlich einer Ordnungsgemäßen Entsorgung zugeführt. Unser Bestreben ist es auch weiterhin durch den Einsatz von ressourcenschonende Technologien nachhaltig Verantwortung für Natur und Umwelt zu übernehmen.
Copyrights

Standort Rangendingen

Kontakt

Standort Hechingen

Kontakt

Dreier Recycling GmbH
Hechingerstraße 54/1
72414 Rangendingen
Telefon: 07471 - 936 29 40
Telefax: 07471 - 936 29 41
E-Mail: info@dreier-recycling.de
Dreier Recycling GmbH
Walkenmühleweg 44
72379 Hechingen
Telefon: 07471- 936 29 40
Telefax: 07471 - 936 29 41
E-Mail: info@dreier-recycling.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail